A Philological Miscellany

Some linguistic resources

This miscellany is dedicated to traditional philological issues with a bias in favour of the linguistic side of philology: language in consideration of its change, texts in consideration of their construction. Extrapolating from the tradition of linguistics and philology, markup languages and computational data processing are quite appropriate themes as well.

Diese Miszellensammlung ist traditionellen philologischen Gegenständen gewidmet, mit einer Neigung zur linguistischen Seite der Philologie: Sprache unter Berücksichtigung ihres Wandels, Texte unter Berücksichtigung ihres Geworden- und Gemachtseins. Gerade im Anschluss an die philologische Tradition aber sind auch Auszeichnungssprachen und automatische Datenverarbeitung passende Themen.

En savoir plus

Publication inactive depuis mai 2021

Informations bibliographiques

Rédacteur(s) en chef

Stefan Müller

Année de création

2023

Date de mise en ligne

18 juillet 2014

Langue de la publication

English

Coordonnées

Courriel

mlrst@web.de

Actualités

Nouveaux billets